Hätte.. hätte Fahrradkette?

Wollt Ihr lieber eine Antilope oder ein Löwe sein?

Wollt Ihr lieber eine Maus oder ein Adler sein?

Wollt Ihr lieber ein Küken oder Krokodil sein?

 

Wollt Ihr lieber in der heutigen Zeit “Robin Hood” oder der “Sheriff von Nottingham” sein?

 

Wollt Ihr lieber Patient oder Gesundheitsminister sein?

Wollt Ihr lieber Schüler oder Lehrer sein?

Das Letztere betrifft die Exekutive die sich an unseren Kinder vergreift. Habt noch nicht bemerkt, dass die Familie gerade komplett gebrochen wird. EURE KINDER, EUER EIGENES FLEISCH UND BLUT WIRD EUCH SCHLEICHEND ENTFREMDET UND SOMIT ÜBERNOMMEN.

“Wer gibt dem Lehrer das Recht, Kinder gesundheitlich zu gefährden?”

Niemand, denn der Lehrer ist keine Beamter im “Vereinigten Wirtschaft und Verwaltung-Gebiet Deutschland”! Er ist nichts anderes als “Verwaltung-Angestellter”!

Das LINKE ist, der Staat betreibt (teilweise Berechtigt) den Schutz von Kinder. Wie immer das “Schwert” zwei Seiten hat! Während wir Jahrtausende, die Familie, den Stamm als Kern der sozialen Entwicklung natürlich entwickelt haben, durch LIEBE, ZUNEIGUNG, ZUFLUCHT-ORT, ZUGEHÖRIGKEIT…werden unsere Kinder nun durch eine perfide Geistes-Krankheit dieser “Macht-Inhaber”, entfremdet!

Verschiedene Sci-Fiction Filme aus Hollywood haben uns mit solchen Filmen belustigt. Nun werden die unvorstellbaren Fiktionen wahr!!!

LEUTE, VERSTEHT IHR DAS? WER LÄSST SICH FREIWILLIG FRESSEN?

“Der Staat ist der Hecht? Du bist auch ein Hecht, leider hast Du vergessen, dass Du sogar ein “grosser Hecht” bist!”

Was ist eigentlich ein Staat? Sind es wirklich die RIESEN….die uns erzogen haben…oder “sind wir alle RIESEN, die durch Zwerge erzogen wurden?”

Ein Staat war sicherlich auch ein “Stamm” oder durch einen überzeugenden Führer zu einer “Macht” geformt? Es geht immer so, bis zum Schluss!

In Germanien, in Israel, in Skandinavien, Amerika, Asien, Australien…, egal wo. DER GEDANKE, FAMILIEN ALS KERN DER STÄMME, WURDEN IMMER WIEDER DURCH “GRÖßEN-WAHNSINNIGE” ermordet und somit zerstört.

Ich bin sicher, dass Alexander der Große, nicht der Erste war. UM MEHR MEHR ZU WISSEN, RATE ICH EUCH, MEHR ZU FORSCHEN!

Damals wurde RECHT auf einem Stein/Pergament oder von Mund zu Mund kommuniziert. Erinnert Euch an die “zehn Gebote”!

Nach dem zweiten Weltkrieg begannen wir mit Gebote, die in “zwei Schuh-Kartons” passten zu mutieren. Ich wette, die Gesetze alleine in Europa füllen mittlerweile mindestens zwei Schiff-Container!

WISSET, ES WAREN GEBOTE, nicht unbedingt VERBOTE. Verbote entstanden durch Ideen der Einnahmen-Verschaffung und Bestrafung. ABER WAR DAS RECHT? Eine weitere Steuereinnahme stellt der sich immer wieder anpassende Bußgeld-Katalog dar. Ich frage mich, zu welchem Zweck und aufgrund welcher Rechtsgrundlage? WER GENAU BESTIMMT RECHT ODER UNRECHT? Nur der passive, verantwortungslose Bewohner eines Verwaltung-Gebietes?

Seht her, sogar das Strafgesetzbuch verweist nicht auf unsere Zeit der Manipulation….: ” RECHT SCHAFFEN NUR DIE, DIE RECHT BEHALTEN WOLLEN! UND IHR SCHAUT GELASSEN ZU?”

§ 1 StGB. Keine Strafe ohne Gesetz

#### Strafgesetzbuch für das Deutsche Reich vom 15. Mai 1871 ####
[1. April 1970–1. Januar 1975]

1§ 1.

(1) Verbrechen sind Handlungen, die im Mindestmaß mit Freiheitsstrafe von einem Jahr oder darüber bedroht sind.
(2) Übertretungen sind Handlungen, die mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen oder mit Geldstrafe bis zu fünfhundert Deutsche Mark bedroht sind.
(3) Vergehen sind alle übrigen mit Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe bedrohten Handlungen.
(4) Milderungen oder Schärfungen, die nach den Vorschriften des Ersten Teils oder bei mildernden Umständen, minder schweren, besonders schweren oder ähnlichen allgemein umschriebenen Fällen vorgesehen sind, bleiben für die Einteilung außer Betracht.
Anmerkungen:
1. 1. April 1970: Artt. 1 Nr. 1, 105 Nr. 2 des Gesetzes vom 25. Juni 1969.

JEDE HOCHKULTUR HAT SICH BISHER SELBST ELEMINIERT!

Die Frage ist doch nur, wollen wir die Maus für den Adler sein, wollen wir die Antilope des Löwen sein, willst Du die Rotfeder für den Hecht sein, willst Du die Wildsau für den Jäger sein?

Was ist eigentlich RECHT? ####

Recht ist nie bindend: Auszug aus der Recht-Definition: Recht bezeichnet die Gesamtheit genereller Verhaltensregeln, die von der Gemeinschaft gewährleistet werden. Solche Verhaltensnormen entstehen entweder als Gewohnheitsrecht, indem Regeln, die von der Gemeinschaft als verbindlich akzeptiert werden, fortdauernd befolgt werden, oder als gesetztes („positives“) Recht, das von staatlichen oder überstaatlichen Gesetzgebungsorganen oder von satzungsgebenden Körperschaften geschaffen wird. Das Recht umfasst damit alle Regeln zur Konfliktverhütung und -Lösung, damit ein geordnetes und friedliches Miteinander möglich ist, weil sie von allen Mitgliedern einer Gesellschaft eingehalten werden sollen.

Strafrecht aus 1871? Was ist Recht? Cuncta fluunt? Alles fließt? Wer macht uns zum Straftäter? Ist das Propaganda, ist es nur die Angst? Beides können wir bekämpfen!

Was Recht und Unrecht ist, entscheidet das Volk, Du und ich! Leider haben wir unser Vertrauen der “doppelzüngigen Schlange geschenkt!” ####

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Hätte.. hätte Fahrradkette?“

  1. Ja sehr gut geschrieben und sehr viele Infos für sehr engagierte Leute doch die Transformation wird nicht über den Verstand kommen der ist viel zu langsam und zu eng meiner Meinung nach geht es um das spirituelle Erwachen in das größere sein hinein da finde ich einen Beitrag von transinformation sehr gut was ich schon lange verfolge. das hier kam aktuell und passt sehr gut hierzu wie ich denke https://ift.tt/3jyYiCP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.